Agile Coaching

Lean, Agile, Selbstorganisation, SCRUM, Kanban, NewWork, VUCA, Hierarchieabbau – alles Schlagworte, die mit einer Veränderung vorherrschender Managementparadigmen zusammenhängen. Was ein Unternehmen darunter versteht und was es für wichtig erachtet, muss jedes Unternehmen und jede Organisation für sich selbst bestimmen. Es gibt es viele Möglichkeiten und viele verschiedene Wege. Nicht den EINEN richtigen.

Im Zentrum steht jedoch immer die Haltung der handelnden und gestaltenden Personen. Eine am agilen Mindset orientierte Haltung unterscheidet sich grundlegend von einer konventionellen Haltung. Weg von umfassender Planung, hin zur iterativen und inkrementellen Arbeitsweise, mit der kontinuierlichen Überprüfung und Anpassung der beteiligten Prozesse und Teams. Damit soll der steigenden Komplexität und Beschleunigung Rechnung getragen werden. Der Focus liegt auf den prozessbeteiligten Individuen und Teams, dem maximalen Kundennutzen, der Kooperation mit dem Auftraggeber und der ständigen Überprüfung und Anpassung an ein sich änderndes Projektumfeld. Der notwendige Transformationsprozess ist für jedes Unternehmen eine Herausforderung und braucht Mut, Zeit und Ausdauer. Und es braucht professionelle und erfahrene Begleitung.  Für die Teams, für die Organisation und für die Prozessbegleitung.

So arbeite ich:

  • resourcenorientiert
  • lösungsorientiert
  • systemisch
  • orientiert am “Agilen Manifest”
  • orientiert am Ansatz der “lernenden Organisationen”
  • orientiert am Ansatz des BetaCodex.

Ausgehend vom Konzept der unterschiedlichen agilen Reifegrade unterstütze ich Organisationen, Unternehmen und Teams auf ihrem Weg der agilen Transition.